JobTry, ein starker Partner
an Deiner Seite. Wir
begleiten Dich auf dem
gesamten Weg hin zu
Deinem Wunschberuf!
JobTry, ein starker Partner
an Deiner Seite. Wir
begleiten Dich auf dem
gesamten Weg hin zu
Deinem Wunschberuf!
JobTry, ein starker Partner
an Deiner Seite. Wir
begleiten Dich auf dem
gesamten Weg hin zu
Deinem Wunschberuf!
JobTry, ein starker Partner
an Deiner Seite. Wir
begleiten Dich auf dem
gesamten Weg hin zu
Deinem Wunschberuf!


Über uns

Der richtige/EINE Job, das zu machen was man wirklich von Herzen liebt, sich jeden Tag freuen aufzustehen, um in die Arbeit zu gehen – das ist heute leider viel zu wenig Menschen vergönnt.

Alexander Schuster – Gründer und Inhaber von JobTry

Ich habe, wie Du vielleicht auch am eigenen Leib erfahren müssen, dass das Leben uns auf Wege leitet, die in eine Richtung führen, die gar nicht gut für uns ist. Manchmal aus Trotz, oder weil man anderen gefallen wollte, manchmal sind es auch gut gemeinte Ratschläge von Freunden oder Eltern: „Lern doch erstmal etwas Vernünftiges“, die uns dazu bringen diese Wege einzuschlagen.


Alexander Schuster – Gründer und Inhaber von JobTry

Und eh man sich versieht, sind 10, 15, ja sogar mitunter 20 Jahre ins Land gegangen und man hängt fest in einem Beruf, der einem keinen Spaß macht und einem sinnlos erscheint. Kennst Du das auch?… Aber es ist halt auch so bequem, nichts zu verändern und das Geld stimmt doch auch. Da ist nur diese Stimme, die immer wieder sagt: „Aber eigentlich wollte ich doch immer etwas ganz anderes machen…“ Und die Stimme wird, je näher man sich in die Lebensmitte ( – Stichwort „Lebensmittekrise“ oder „Midlife Crisis“ -) entwickelt immer lauter, ich weiß das aus eigener Erfahrung.

Es ist aber auch nicht einfach, neben dem ganzen Alltagsstreß in die Puschen zu kommen, wenn alles so dahinläuft und es auch ab und zu einen guten Tag gibt. Dabei müsste man nur den berühmten „ersten Schritt“ tun, um vielleicht auch wirklich endlich im Wunschberuf arbeiten zu können… Hinzu kommt auch noch die Angst nicht zu wissen, wie es in dem anderen Beruf wirklich im Alltag so ist und ob es wirklich besser ist… und aus diesem Grund macht man dann NICHTS. Geht es Dir auch so?

Genau deshalb habe ich JobTry gegründet, um Menschen, die genau in dieser Situation festhängen unter die Arme zu greifen und sie bei diesem „ersten Schritt“ zu unterstützen.

Die Idee: JobTry

Mit meiner Plattform möchte ich Menschen dazu ermutigen endlich ihre berufliche Neuorientierung, sozusagen „auf Probe“ und begleitend zum derzeitigen Job anzugehen.

In einer 5-tägigen Schnupper-Woche (etwa in Deinem Urlaub), in der Du Deinen Wunschberuf hautnah erleben kannst, bekommst Du ein Gefühl davon, ob Dein Wunschberuf auch unter Realbedingungen Dein Traumberuf bleibt. Wenn ja – fantastisch. Dann kannst Du ganz selbstbewusst und zielgerichtet die nächsten Schritte Deines beruflichen Neuanfangs angehen, bei denen wir Dich natürlich auch gerne unterstützen – in Deinem eigenen Tempo.

Und wenn nicht? Dann mußt Du Dir zumindest niemals vorwerfen, es nicht probiert zu haben und Du kannst Dich zukünftig auf einen anderen Berufswunsch fokussieren.

Ich bin davon überzeugt: Es gibt für jeden den passenden Beruf!

Falls Du derzeit noch nicht genau weißt, welcher Beruf der richtige für Dich ist, kein Problem mein Team und ich helfen Dir gerne den für Dich passenden Beruf zu identifizieren.

Also: Je früher Du JobTryer wirst, desto besser. Laß uns zusammen schauen, wie wir Dich am besten unterstützen können. Ich biete Dir an mit mir ein kostenloses Kennenlerngespräch zu führen. Klicke dazu bitte einfach den Button „Jetzt kostenloses Kennenlerngespräch mit Alexander Schuster vereinbaren!“ am unteren Bildschirmrand oder auf den Button am Ende dieses Textes.

Ich freue mich darauf Dich bald kennenzulernen.

Übrigens: Den letztlichen Anstoß zum Hinterfragen auch meiner persönlichen beruflichen Situation bzw. für das Entwickeln von JobTry hat mir die Lektüre des Buches „Das Café am Rande der Welt“ von John Strelecky gegeben – das ich jedem nur empfehlen kann.

Ja, ich möchte mehr über das Angebot von JobTry erfahren!

Überprüfe mit uns, ob Dein Wunschberuf den Alltagstest übersteht!
Jetzt kostenloses Kennenlerngespräch mit Alexander Schuster vereinbaren!

Hintergrundinformation zum („Koru“-)Symbol im JobTry-Logo:
Koru ist in Neuseeland Begriff und Symbol für den sich entrollenden Wedel des Silberfarns. Das Wort entstammt der Sprache der Maori, die das Symbol traditionell unter anderem in Malereien, Schnitzereien, Schmuck und Tatoos verwendeten. Heute findet sich das Koru-Symbol in neuseeländischer Kunst von sowohl Māori als auch Nicht-Māori wieder….Das Symbol des Koru, das in der Kunst der Māori häufig angefunden wird, basiert auf das sich entrollende Farnkrautwedel und symbolisiert damit die Entstehung neuen Lebens. Die Kreisform steht aber auch für eine fortwährende Bewegung, sowie die einwärts gehende Spiralform, in dieser Sichtweise, als das Zurück auf den Ursprung gehende gesehen werden kann.
(Quelle: Wikipedia, Die freie Enzyklopädie. Bearbeitungsstand: 11. August 2017 um 17:06 UTC, URL: https://de.wikipedia.org/w/index.php?title=Koru_(Symbol)&oldid=168073293, Abgerufen am: 30. Dezember 2017, 12:39 CET)

Wir sehen in dem Zeichen das Symbol für den“beruflichen Neuanfang“, bei dem wir Dich gerne auf dem Weg dorthin unterstützen möchten.

Back to Top